Slide 1 of 2

Dein Traum vom Praktikum in den USA
Webinar am 13. Juni 2024; 14:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Nach dem Abitur ins Ausland?
Webinar am 29. Mai 2024; 15:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Dein Traum vom Praktikum in den USA
Webinar am 13. Juni 2024; 14:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Nach dem Abitur ins Ausland?
Webinar am 29. Mai 2024; 15:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Dein Traum vom Praktikum in den USA
Webinar am 13. Juni 2024; 14:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Nach dem Abitur ins Ausland?
Webinar am 29. Mai 2024; 15:00 Uhr - Jetzt kostenlos anmelden!

Abenteuer-Urlaub in Australien - Bericht von einer Teilnehmerin

5-Wochen Abenteuer an Australien's Ostküste

KATEGORIE: Abenteuerreise - Australien's Ostküste

LAND: Australien

LESEZEIT: 5 Minuten

Lilli hat mit studentsgoabroad den Schritt nach Australien gewagt, und hat bei der 5-wöchigen "East Coast Adventure Tour" unglaubliche Erfahrungen gemacht. Vom Skydiving, bis hin zum Tauchgang am Great Barrier Reef berichtet Lilli nun von ihren beeindruckenden Erlebnissen:

Ich habe an der „Australien - East Coast Tour“ teilgenommen und muss sagen, dass das mit Abstand das Coolste war, was ich je gemacht habe. Vor noch einem Jahr saß ich daheim, zweifelnd, ob ich es überhaupt schaffe, alleine nach Australien zu gehen, und nun ist es Wirklichkeit geworden. Deswegen bin ich total dankbar, die Reise über Studentsgoabroad gebucht zu haben, weil ich mich so um nichts kümmern und keine Angst haben muss, dass irgendetwas schief läuft. Ich hatte eine super liebe Ansprechpartnerin, die alles für mich geregelt und jede einzelne Frage ausführlich beantwortet hat!

Die Tour war ein riesiges Abenteuer für mich, bei dem es unglaublich viel zu sehen und erleben gab. Sei es zunächst erstmal das Opernhaus und die Harbour Bridge in Sydney, die wirklich jeder mal gesehen haben sollte. Aber auch das Surfen in Byron Bay, das Jetski fahren in Airlie Beach, Schnorcheln bei den Whitsundays oder Tauchen im Great Barrier Reef. Das sind Dinge, die ich nie gedacht hätte, jemals tun zu können. Und doch habe ich sie alle und noch vieles mehr machen dürfen. Ja, ich bin sogar Fallschirm gesprungen. Es war wirklich ein unbeschreibliches Gefühl, als ich 60 Sekunden lang mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 km/h wortwörtlich durch die Wolken gefallen und danach eine Aussicht über ganz Mission Beach genießen durfte.

  • Australiens Ostküste - Erlebnistour - Lilli's Erfahrungsbericht
    Natur pur in Australien
  • Abenteuer beim Skydiving in Australien - Lilli's Erfahrungsbericht
    Lilli beim Skydiving in Mission Beach
  • Unberührte Strände in Australien
    Unberührte Natur an Australien's Ostküste

Aber die Tour bietet auch Vieles für nicht ganz so actionfreudige Menschen – es gab neben den vielen Aktivitäten, an denen wir teilnehmen konnten, auch immer die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und auch mal alleine die Strände, Natur oder Städte Australiens zu genießen, den Wellen zu lauschen und in sich zu gehen. Australien hat sehr viele verschiedene Seiten.

Ein Höhepunkt der Tour war zweifelsfrei der Brisbane Zoo, den wir an einem Tagesausflug besucht haben. Dort haben wir Koalas gestreichelt, Kängurus gefüttert und viele andere Tiere sehen können. So nah kommt man an Koalas und Kängurus wohl nirgendwo anders und nie wieder!

Auch auf Fraser Island, einem weiteren Stopp der Tour, hatte ich super viel Spaß. An den unendlichen Stränden der Insel langzufahren gab mir die Möglichkeit, Australien und auch die Tourgruppe von ganz anderen Seiten kennenzulernen. Die Gruppe, die ich auf meiner Reise kennengelernt habe, war super nett, es war wirklich einfach sich mit jedem anzufreunden. Es sind alles Leute im gleichen Alter und mit gleichen Interessen, worüber ich – als eher introvertierter, schüchterner Charakter – sehr froh bin.

  • Brisbane Zoo als teil der Abenteuerreise Australien
    Kängurubesuch im Brisbane Zoo
  • Abenteuerreise für Jugendliche in Australien - Fraser island
    Unvergessliche Fahrten auf Fraser Island
  • Unglaubliche Erfahrungen am Great Barrier Reef
    Tauchen am berühmten Great Barrier Reef

Beeindruckt aber hat mich vor allem das Great Barrier Reef, in dem wir sogar Tauchen durften, wenn wir wollten. Dort konnte man verschiedenste Fische und Korallen bewundern und eine erstaunliche Vielfalt an Meeresleben sehen. Auch die Bootstour zu den Whitsundays, bei der wir zwei Nächte auf dem Meer verbracht haben, fand ich so unvergleichlich, dass ich die Tour direkt nochmal machen würde.

Ich habe durch diese Reise in so kurzer Zeit so viele verschiedene Eindrücke von Australien gewinnen können, jeden Tag so viel Neues gesehen und so viel erlebt, dass ich gar nicht aufhören kann, davon zu erzählen.

Mit seinen atemberaubenden Landschaften, pulsierenden Stränden und einer Vielzahl von Aktivitäten bietet die Ostküste Australiens wirklich eine unvergessliche Reiseerfahrung, die ich jedem ans Herz legen würde – ob Abenteurern, Naturliebhabern oder Kulturinteressierten. Diese Reise ist voller Kontraste und Vielfalt, die es zu entdecken gilt.

Verfasst von Lilli aus Deutschland (Teilnehmerin der Abenteuerreise in Australien mit StudentsGoAbroad)