Ein Online Praktikum im Homeoffice finden - 5 hilfreiche Tipps

Ratgeber Virtuelles Praktikum

Mit der Corona-Krise wächst zunehmend das Interesse, ein online Praktikum im Homeoffice zu absolvieren. Auch wenn es dies vor der Pandemie so noch nicht gab, ist es für viele ausländische Unternehmen eigentlich gar keine so große Umstellung. Denn Flexibilität und Mobilität wurden auch vor Corona schon von Praktikanten gefordert. Auf was solltest du nun als Praktikant bei der Suche nach einem online Praktikum im Homeoffice achten? Welche Fragen musst du dir stellen, um den Anforderungen gerecht zu werden und mit Sicherheit einen Mehrwert davon zu tragen? Wir geben dir 5 hilfreiche Tipps, die dich auf der Suche nach einem virtuellen Praktikum unterstützen.

Wo befindet sich das Gastunternehmen des online Praktikums

Wahl der Praktikumssprache

Die erste Frage, die du dir natürlich stellen solltest, ist in welchem Land sich das Gastunternehmen befinden soll. Dies hängt zum einen davon ab, in welcher Sprache du dich während des Praktikum verbessern willst. Achtung: Dies kann aber durchaus unabhängig von der Landessprache sein! So kannst du zum Beispiel auch in einem spanischen Gastunternehmen ein englischsprachiges Online Praktikum im Homeoffice absolvieren und dich gleich in zwei Sprachen üben.

Zeitverschiebung, Verfügbarkeit und Arbeitszeiten

Außerdem ist darauf zu achten, in welcher Zeitzone sich das Gastunternehmen befindet. Denn danach richtet sich auch die Tageszeit, an der du für eventuelle Feedbackgespräche verfügbar sein solltest. Ist das Gastunternehmen noch im Europäischen Raum, wirst du zur gewohnten Tageszeit online sein müssen. Wählst du allerdings ein online Praktikum in Singapur, solltest du deinen Wecker schon früh morgens stellen. Deine Arbeitszeiten selbst können aber unabhängig davon bestimmt sein. Der Vorteil des virtuellen Praktikums sind schließlich die relativ flexiblen Arbeitszeiten. So wäre ein online Praktikum im Homeoffice auch während deines Studiums möglich!

Aufgabenbereiche des online Praktikums im Homeoffice

Welche Aufgabenbereiche du in deinem remote Praktikum haben wirst, hängt natürlich von der Praktikumsbranche ab, die du wählst. Gerade Online Marketing, Business, Design, IT oder Medien bieten sich hier an. Prüfe vor dem virtuellen Praktikum, ob dein Aufgabengebiet deinen Vorstellungen entspricht. Wenn du einen Praktikumsvermittlungsservice in Anspruch nimmst, um ein online Praktikum zu finden, ersparst du dir an dieser Stelle viel Arbeit und Zeit. Du bekommst gemäß deiner Zielbranche bereits passende Praktikumsvorschläge.

Technische Anforderungen an das online Praktikum im Home Office

Ganz wichtiges Thema! Welche Software-Programme brauchst du für deine Aufgaben? Stelle sicher, dass das Gastunternehmen für kostenpflichtige Programme aufkommt und dein Laptop dafür kompatibel ist. Frage auch unbedingt nach, mit welchen Anwendungen für das Projektmanagement gearbeitet wird. Da oft virtuelle Feedbackgespräche während des virtuellen Praktikums gehalten werden, solltest du prüfen, ob deine Webcam und deine Audiofunktionen arbeitstüchtig sind. Und zu guter Letzt ist eine gute Internetverbindung natürlich das A und O deines online Praktikums im Home Office.

Kommunikation und Feedbackgespräche

Da wir gerade bei dem Thema sind: regelmäßige Feedbackgespräche sind enorm wichtig für den Mehrwert deines virtuellen Praktikums. Frage vor der Praktikumszusage an, wie viele Gespräche pro Woche geplant sind und wer für deine Fragen zwischendurch erreichbar ist. Je mehr virtuelle Meetings angesetzt sind, desto mehr kannst du dich natürlich in interkultureller Kommunikation üben und mehr über die Arbeitskultur des Gastunternehmens im Ausland erfahren.

Wird das online Praktikum im Homeoffice bezahlt?

Sofern das Praktikum nicht als bezahltes Praktikum ausgeschrieben ist, sollte dies auch nicht erwartet werden. Auch wenn es in Deutschland verboten ist, Praktikanten nicht zu vergüten, ist dies bei vielen ausländischen Unternehmen nicht der Fall. In Ländern wie England, Spanien oder Australien gibt es keine gesetzlichen Regelungen, die bezahlte Praktikumsplätze sichern. Dies gilt natürlich auch für online Praktika im Homeoffice. Ein kleiner Richtungswechsel in deiner Einstellung hilft dir daher, ein unbezahltes Praktikum mit mehr Motivation entgegenstehen: Vergiss nicht, dass bei einem online Praktikum im Home Office keine Kosten auf dich zu kommen außer deiner normalen Lebenshaltungskosten. Ohne finanzielle Belastung wird dir die Möglichkeit gegeben, internationale Arbeitserfahrung zu sammeln, die für deinen Karriereweg entscheidend ist. Außerdem hat die Zeit, die sich das Gastunternehmen für dein Training nimmt, einen viel größeren Wert als jede Bezahlung.

Weitere Tipps zum Praktikum im Ausland

Für 2021 planen und 150 Euro sparen

Noch bis 31.12.2020 für ein Auslandspraktikum anmelden und Vergünstigung sichern.

Mehr zum 150 Euro Rabatt