Reiserücktritt und Widerrufsrecht während Covid-19

Auch während der Pandemie besteht die Möglichkeit ins Ausland zu reisen. Welche auf unserer Website angebotenen Destinationen zur Zeit der Anmeldung eine Einreise ermöglichen, erfährst du in unserem kostenfreien Beratungsgespräch. Aufgrund der Covid-19 Pandemie bestehen in all diesen Destinationen besondere Einreisebestimmungen und Widerrufsbestimmungen, auf die wir hier gern näher eingehen möchten.

Besondere Einreisebestimmungen

  • Alle Destinationen setzen eine abgeschlossene vollständige Impfung voraus.

  • Zusätzlich muss in einigen Ländern ein negativer PCR-Test vorgezeigt werden.

  • Von einigen Ländern wird außerdem eine Quarantäne im Gastland von unterschiedlicher Länge bei der Einreise angesetzt.

  • Bitte informiere dich vorher bei unserer Beratung oder selbstständig, welche dieser Bestimmungen für deine Destination zutreffen.

  • Studentsgoabroad hat keinen Einfluss auf diese o.g. Bestimmungen und folgt den Anweisungen der jeweiligen Einreisebehörde oder den Partneragenturen im Ausland.

Widerrufsrecht für die Dominikanische Republik, Peru, Costa Rica, Ghana, Kenya, Südafrika

Stornierung oder kostenfreie Umbuchung vor der Anreise:

Vor der Anreise kannst du deine Reise jederzeit auf späteren Zeitpunkt verschieben oder sogar stornieren. Für eine Umbuchung fallen keine Administrations- oder andersweitige Gebühren an. Für eine Stornierung behält Studentsgoabroad die Anmeldegebühr von 200 Euro für administrative Aufwände ein.

Reiseabbruch:

Entscheidest du dich, deine Reise nach deiner Ankunft im Gastland abzubrechen, bekommst du die Programmgebühr für den verbleibenden Zeitraum der Reise zurückerstattet (gerechnet wird in vollen Wochen); die erste Woche Programmgebühr, sowie die Registrierungsgebühr von 200 Euro wird aber mindestens einbehalten.

Programmabbruch:

Sollte dein Programm während deines Aufenthaltes aufgrund von COVID-19 Entwicklungen abgebrochen werden, kann die verbleibende Programmgebühr als Programmgutschrift bei Studentsgoabroad bleiben und für die spätere Teilnahme am gleichen Programm verwendet werden. Diese Gutschrift gilt nicht für andere Programme und kann nicht an Dritte überschrieben werden.

Widerrufsrecht für alle anderen Länder

Kostenfreie Umbuchung vor dem Reisebeginn:

Vom Zeitpunkt der Buchung bis zur Anreise hast du das Recht, deine Reise jederzeit auf späteren Zeitpunkt zu verschieben. Die Gründe dafür müssen auf sich ändernde Covid-19 Entwicklungen zurückzuführen sein. Studentsgoabroad wird für diese Umbuchung kein Administrations- oder andersweitige Gebühren erheben.

Stornierung vor oder nach dem Reisebeginn:

Hier gelten die Punkte unserer AGB’s.