Freiwilligenarbeit in einer Gemeinschafts-Suppenküche in La Boca, Argentinien

Dauer

ab 4 Wochen

Arbeitszeit

keine

Mindestalter

ab 18 Jahren

Ausbildung

keine besondere

Sprachkenntnisse

Spanisch Grundkenntnisse

Überblick: Freiwilligenarbeit in einer Gemeinschafts-Suppenküche in La Boca, Argentinien

Das Gemeindezentrum ist der Hauptsitz einiger Zweige - einer Bäckerei und einer Textilfirma. Es gibt auch Schulungen für Erwachsene, eine Betreuung nach der Schule und Englischkurse für Kinder. Essen wird täglich für die Erwachsenen und Kinder, die dort arbeiten oder lernen, gestellt. Die Mitarbeiter der Küche bereiten und servieren Frühstück, Mittagessen und auch ein Snack am Nachmittag wird ausgegeben.

Die Küche ist der beste Ort, um Spanisch zu lernen. Du lernst quasi während des Kochens in einer entspannten und unterhaltsamen Art und Weise eine neue Sprache.

  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item

Leistungen für deine Freiwilligenarbeit in Argentinien

Unser Service für deine Freiwilligenarbeit beinhaltet die aktive Unterstützung bei der gesamten Vorbereitung deiner Freiwilligenarbeit. Das Team unserer Partnerorganisationen in den einzelnen Ländern unterstützt dich, wo immer du es benötigst:
  • Bewerbungsmappen-Check
  • Platzierung in einem gewählten Freiwilligenprojekt bzgl. Fachrichtung, Dauer und Zeitpunkt
  • Unterstützung bei den Visaformalitäten
  • Informationen über günstige Flüge, Versicherungen, Impfungen und andere wichtige Reiseinformationen
  • Flughafenabholung und Transport zur Unterkunft
  • Unterkunft während der gesamten Zeit des Freiwilligenprojektes (Volunteerhaus)
  • Orientierungstag
  • Tipps und Informationen zu Freizeitaktivitäten
  • Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort während der Reise
  • 24h-Notrufnummer vor Ort
  • Regelmäßiges Treffen mit allen Freiwilligen und Praktikanten vor Ort
  • Teilnahmezertifikat
Nicht enthalten:
  • Visa
  • Auslandskrankenversicherung
  • Flug
  • Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Rücktransport zum Flughafen

Dein Ansprechpartner in Buenos Aires, Argentinien

Jésica ist eine exzellente Argentinisch Übersetzerin und eine Englisch-Professorin mit mehreren Jahren Erfahrung. Bei unserer Partnerorganisation in Argentinien ist sie nicht nur deine erste Ansprechpartnerin bei der Vermittlung in dein gewünschtes Projekt und bei der gesamten Reisevorbereitung, sondern auch die Leiterin der Organisation.  Mehr Infos zu Jésica gibt's hier!