Auslandspraktikum im Bereich Multimedia Marketing zur Unterstützung der Kinderrechte in Samaná, Dominikanische Republik

Dauer

mind. 4 Wochen

Arbeitszeit

keine

Mindestalter

ab 18 Jahren

Ausbildung

Filmproduktion Erfahrungen

Sprachkenntnisse

Gute Englischkenntnisse

Überblick: Auslandspraktikum im Bereich Multimedia Marketing in Samaná, Dominikanische Republik

Das Multi Media Projekt in der Dominikanischen Republik wurde ins Leben gerufen, um die Menschen mittels verschiedener Medienformate über die Rechte von Kindern und Erwachsenen zu informieren. Videos, Dokumentationen sowie Radio- und Fernseh Broadcasts werden vorrangig als Kommunikationsmittel eingesetzt. Die Praktikanten haben in der Vergangenheit mit Animated Motion Pictures gearbeitet, fotografiert, Videos gedreht und Interviews geführt. Die Arbeiten werden dann nach Prüfung veröffentlicht. Damit wollten sie vor allen Dingen über Themen der Erziehung und Kinderrechte informieren. Obwohl ein Rahmen für die kreativen Projekte vorgegeben wird, werden die Praktikanten auch dazu ermuntert, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.

Ein Teil der Arbeit besteht darin, die Projekte der Organisation mitzuverfolgen, aktiv zu gestalten und zu dokumentieren. Für dieses Auslandspraktiku ist es notwendig, dass du Vorerfahrungen mitbringst: Du fotografierst und kennst dich mit Bildbearbeitung aus? Du machst eine Ausbildung in der Filmbranche? Du bist auf dem besten Weg Journalist/in zu werden? Bewirb dich gerne auf dieses Praktikum!

Die Ziele des Projekts, an dem du maßgeblich beteiligt sein wirst:  

  • Eine breite Masse über Kinderrechte und eine kindgerechte Behandlung informieren

  • Erziehungsfragen nachzugehen
  • die Menschen durch öffentliche Ausstellungen und den Internetauftritt emotional anzusprechen und sie für die Erziehungs- und Menschenrechtsthemen zu sensibilisieren
  • Wissen und Akzeptanz über die Schwierigkeiten der Kinder, Jugendlichen, Eltern und Erziehungseinrichtungen zu generieren
  • Aufbau von förderlichen Beziehungen mit NGOs, die in ähnlichen Themenbereichen tätig sind

 

  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item
  • image list item

Leistungen für dein Praktikum in der Dominikanischen Republik

Unser Service für dein Praktikum beinhaltet die aktive Unterstützung bei der gesamten Vorbereitung deines Auslandspraktikums. Das Team unserer Partnerorganisation unterstützt dich, wo immer du es benötigst:

  • Platzierung in einem von dir gewählten Praktikum bzgl. deiner Fachrichtung, Dauer und deinem favorisierten Zeitpunkt
  • Unterstützung bei den Einreiseformalitäten
  • Informationen über günstige Flüge, Versicherungen, Impfungen und andere wichtige Reiseinformationen
  • Flughafenabholung vom Las Americas Flughafen in Santo Domingo
  • Auf Wunsch zubuchbar: Organisation eines Mietwagens oder Motorrollers
  • Orientierung vor Ort durch einen Mitarbeiter unserer Partnerorganisation
  • Tipps und Informationen zu Freizeitaktivitäten sowie auf Wunsch Organisation von Adventurepaketen 
  • WiFi bei deiner Arbeit (Mo-Fr)
  • Unterkunft im Guesthouse oder Gastfamilie
  • Verpflegung (bei Unterkunft in Gastfamilie)
  • Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort während deiner gesamten Reise
  • 24h-Notrufnummer vor Ort
  • Regelmäßiges Treffen mit allen Praktikanten und Freiwilligen vor Ort
  • Praktikumszeugnis 

Nicht enthalten:

  • Visum, Einreisedokumente
  • Versicherung
  • Flug
  • Verpflegung (bei Unterkunft im Guesthouse)

Dein Ansprechpartner in der Dominikanischen Republik

Auf Grund seiner Leidenschaft fürs Reisen, das Erleben anderer Kulturen und die Sozialarbeit hat sich Manfred schon in den achtziger Jahren für Entwicklungsarbeit als Berufung entschieden. 1998 begann er damit, ein Straßenkinderprojekt in Caracas, Venezuela, zu leiten. Nachdem er dem Verein für 10 Jahre als Präsident gedient hatte, kümmerte er sich auch um die internationale Zusammenarbeit, den Kulturaustausch und die Freiwilligenarbeit dort.

Auf Grund des großen Erfolgs seiner Hilfsprogramme, konnte Manfred seine Organisation auch in der Dominikanischen Republik etablieren. Je mehr Menschen wirklich geholfen werden kann - desto besser! Die Koordination von Hilfsprogrammen in Zusammenarbeit mit Studentsgoabroad.com ist zusätzlich zu seinen wichtigen Aufgaben für seine Organisation auch weiterhin Teil seiner Arbeit, die er mit großer Begeisterung wahrnimmt. Mit Manfred steht dir ein langjährig erfahrener und sehr engagierter Ansprechpartner zur Seite. Sein Team hat bereits viele Volontäre erfolgreich betreut. 

Mehr Infos zu Manfred gibt's hier!