Freiwilligenarbeit in ArgentinienJapan

Spezialist für Freiwilligenarbeit in Argentinien seit 2004
Anerkannte und geprüfte Freiwilligenarbeit
Kostengünstigster Freiwiligenarbeit
Individuelle Beratung & Vorbereitung
Zuverlässige Projektkoordinatoren in Argentinien
Einführungsprogramme vor Ort

Freiwilligenarbeit in Argentinien

Ab 2 Wochen

Alle Programme sind ab einer Mindestdauer von 2 Wochen verfügbar.

Programmstart

Die Programme starten jeden Montag.

Spanischlevel

Grundkenntnisse sind von Vorteil. Abhängig vom Programm werden Interviews auf Spanisch durchgeführt.

Programmort

Die Programme befinden sich in Esparza.

Farbenprächtige Architektur und Naturspektakel der besonderen Art

Während deiner Freiwilligenarbeit gibt es also viel zu entdecken und durch einen Spanischkurs kannst du dich perfekt während deines Aufenthaltes integrieren. Entscheidest du dich für ein Projekt nahe der Hauptstadt Argentiniens, kannst du eine der europäischsten aller Städte in Südamerika erleben wegen der zumeist französischen, spanischen, italienischen und deutschen Vorfahren der Einwohner. Das merkt man auch sofort, sobald man das farbenprächtige, ehemals italienische Viertel “ La Boca” betritt. Auch Recoleta ist im wahrsten Sinne des Wortes zum Sterben schön, denn hier liegt der wohl prächtigste Friedhof von Buenos Aires. Wer Feuer und Flamme für die Flora und Fauna Argentiniens ist, sollte sich die Inselgruppe, im spanischen genannt “Tierra del Fuego” oder im deutschen Feuerland, nicht entgehen lassen. Der Name führt allerdings in die Irre, denn wer hier glühende spanische Hitze vermutet, den wird der kühle Westwind schnell ernüchtern. Trotzdem sind die Moore und die Tundra ein Naturspektakel der besonderen Art Südamerikas, die man bei einem Besuch in Argentinien nicht verpassen sollte.

Welche Freiwilligenarbeit in Argentinien passt zu dir?

Katharina Bauer

Erzähle uns von deinen Zielen und Vorstellungen, und wir beraten dich individuell und persönlich.

Unsere Reiseexperten für Freiwilligenarbeit in Argentinien

Beratungsgespräch vereinbaren

Freiwilligenarbeit in Argentinien

Suche nach passenden Freiwilligenarbeit in Argentinien oder gebe einen individuellen Suchauftrag auf.

Preis-Leistungs-Sieger

Wir haben als Anbieter in Deutschland auf Vergleich.org als bester Preis-Leistungs-Sieger abgeschnitten.

vergleich.org/auslandspraktikum

Preisüberblick

In 3 Schritten zum Freiwilligenarbeit in Argentinien

Profil

Als erster Schritt deiner Anmeldung steht die Kontaktaufnahme mit uns. Erstelle dir ein Profil und vervollständige im ersten Schritt deine Daten und Präferenzen zum Freiwilligenarbeit.

Wir werden dich anschließend kontaktieren, um ein Beratungsgespräch mit dir zu vereinbaren (kostenfrei).

Profil erstellen

Beratungsgespräch

Vereinbare ein Beratungsgespräch mit uns! Hier geben wir dir Auskunft, in wie fern dein Wunschpraktikum in Argentinien umsetzbar ist und deinen persönlichen Zielen entspricht. Außerdem klären wir gern weitere Fragen zur Vermittlung.

Beratungsgespräch vereinbaren

Anmeldegebühr

Sind alle Voraussetzungen für dein Praktikum im Argentinien erfüllt, können wir den Vermittlungsprozess starten und deine Bewerbung an unsere Team in Argentinien senden. Dieser Schritt ist verbindlich und eine Anzahlung ist erforderlich.

Anmeldegebühr zahlen

Bist du dir noch nicht sicher?

Details zum Anmeldeprozess

Neue Freiwilligenarbeit und Informationen per Email erhalten.

Bleibe immer auf dem neusten Stand und erhalte Angebote, Informationen und Specials per Email.

Unsere Leistungen für deine Vermittlung einer Freiwilligenarbeit

Noch mehr Fragen zu den Frewilligenprojekten?

Details zur Freiwilligenarbeit

Erfahrungsberichte aus Argentinien

    Programminformationen

    NGO Organisation

    Unterstütze die soziale Organisation bei ihren administrativen Aufgaben und lerne dabei, wie sich für die kleinen sozialen Projekte in Buenos Aires eingesetzt wird. Als Freiwillige/r kannst du entweder im Medienbereich unterstützen oder im Bereich Kommunikation. Als Videographer wirst du dabei helfen, Videos und Bilder für die Organisation aufzunehmen, zu verarbeiten und auf der Website und Social Media Kanälen zu publizieren. Hast du keine Erfahrung mit dem Filmen wirst der Organisation dabei helfen, ihre Social Media Profile upzudaten, Blogeinträge zu verfassen und Freiwillige in den anderen Programmen zu interviewen.

    Arbeit in Sozialen Projekten

    Staatlich geförderte Kindergärten bieten keine ausreichende Kapazität für die Kinder, die eigentlich eine Grundausbildung und Betreuung benötigen würden. Die Programme in verschiedenen Vororten und Slums von Buenos Aires unterstützen :

    verschiedene Kindergärten


    und verschiedene Community-Zentren, indem du unter anderem in der Küche mithilfst.

    Unterrichten in Buenos Aires

    In Pablo Nogués, einem bescheidenen Ort am Rande Buenos Aires, können Freiwillige, deren Englischkenntnisse bereits sehr gut sind, den Schülern in Englisch Nachhilfe geben. Damit diese die Aussprache üben und verbessern können, wirst du mit ihnen Englisch lesen und schreiben und auch gemeinsam Vokabeln lernen. Ein weiteres Projekt befindet sich in Ciudadela. Da dieses Englischinstitut auch Erwachsenen die Möglichkeit gibt, an den Kursen teilzunehmen, findet der Unterricht immer nachmittags von 17:30 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Welche Rolle du genau in den Schulen oder Instituten einnehmen wirst, hängt aber vor allem von deinen Spanischkenntnissen ab. Beherrscht du wenig oder nur Grundkentnisse, beschränkt sich dein Aufgabenfeld auf das Assistieren des Unterrichts. Eigene Klassen werden dir dann zugeteilt, wenn du gut in Spanisch mit den Kindern kommunizieren kannst.

    Hilfe für Krankenhäuser und Gesundheitszentren

    In verschiedenen Gesundheitszentren kannst du das Team vor Ort unterstützen und vor allem mehr über das Gesundheitssystem in Argentinien lernen. In einem Gesundheitszentrum kannst du die Psychologie-Abteilung unterstützen und an öffentlichen Seminaren teilnehmen oder dem Training für die Angestellten im Zentrum assistieren. Ein anderes Gesundheitszentrum verfolgt einen ähnlichen Grundgedanken und klärt die Nachbarschaft vor allem über Krankheiten auf, um sich vor diesen zu schützen. Hier werden weitere Bereiche abgedeckt wie Kinderheilkunde, Gynäkolgie, Ernährung u.v.m. Du wirst die Fachleute der Einrichtung bei allen Workshops unterstützen und hast sogar die Möglichkeit, eigenes Wissen einzubringen. Für mehr praktische Erfahrung bietet eine Community Klinik in Ramos Mejia die Möglichkeit, die Ärzte bei ihren täglichen Arbeiten zu beobachten und sie durch den Tag zu begleiten. Allerdings ist es dir als Freiwillige(r) nicht erlaubt, selbst ärztliche Eingriffe zu übernehmen. Alle Medizinprogramme erfordern ein mittleres Level an Spanisch, da die Kommunikation mit den Fachleuten vor Ort Voraussetzung ist.

    Das könnte dich noch Interessieren

    • Länderinfo - Argentinien

    • Ein kleiner Argentinien-Knigge

    • Unterkunftsmöglichkeiten in Argentinien

    • Visum in Argentinien